Wir brauchen mal eure Hilfe….

So langsam kommen wir an den Punkt, wo wir uns mit den „schönen“ Dingen des Hausbaus beschäftigen können…Inneneinrichtung, Deko ;).
Wir haben ja im Obergeschoss auch bodentiefe Fenster. Allerdings sind es hier bodentiefe, geteilte Fenster. Der unterer Teil  ist fest verglast, der oberere Teil ist ein  Dreh-Kipp-Fenster. Große Fenster sind toll, bringen viel Licht, aber wir möchten doch irgendwie die Möglichkeit haben, die Sicht von Außen etwas einzuschränken.
Darum hatten wir eigentlich an Plissees gedacht.

Ich habe jetzt gerade bei der ersten richtigen Suche schon festgestellt, dass es verschiedene Befestigungstechniken gibt, aber es eben auch auf die Fensterrahmen ankommt, wie man das befestigen kann.
Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipss, auf was wir achten sollten oder was wichtig ist??

7 Gedanken zu „Wir brauchen mal eure Hilfe….

  1. Hallo,
    wir haben auch Plissees im Bad angebracht.
    Wir können JalouCity in Dortmund wirklich wärmstens empfehlen. Es gibt viele Tipps von den Fachleuten und alles wird ganz genau erklärt 🙂
    PS. Wir wollten auch erst nicht in den Glasrahmen bohren, ist aber gar nicht so schlimm 😉

  2. Hi,

    wir haben bei uns auch „reichlich“ Plissees angebracht und dabei alle verschraubt.
    Dafür wird ein kleines Loch in die Glasleiste gebohrt und dann dort ein entsprechender Halter angeschraubt. Auf diesen Halter kann dann wieder um das Plissee gesteckt werden.
    Vorteil: Es hält vernünftig, ist sehr unauffällig und die Dichtungen des Fensters (und auch der Rahmen) werden nicht beschädigt.

    Gruß Mike

  3. Oh vielen Dank schon mal für eure Tipps…das ging ja ratzfatz!
    Ich wußte gar nicht, dass es in Dortmund direkt einen Laden gibt…da würde es sich ja glatt mal lohnen vorbei zu fahren :).
    Wir werden das jetzt wohl alles nach und nach bestellen. Muss gestehen, dass ich schon etwas erschrocken war, wie teuer die Dinger sind. Mag aber daran liegen, dass wir keine Standartgröße haben.
    Vielen Dank nochmal, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden 🙂

  4. Hallo Ihr,

    ich bestelle immer bei „raumtextilienshop“ Plissees auf Maß und habe mich bisher immer für die Klemmvorrichtung entschieden, da ich unsere neuen Fensterrahmen nicht anbohren wollte (falls ich doch mal etwas anderes als die Plissess anbringen will).
    Ich bin damit sehr zufrieden, sowohl preislich, als auch qualitätiv.
    Die Rahmen und Dichtungen sehen nach knapp 2 Jahren eingeklemmt sein, auch noch aus wie vorher.
    Man kann sich auch vorher Muster der einzelnen Stoffe schicken lassen, dass fand ich sehr praktisch, um zu sehen, wie durchsichtig so ein Stoff in Echt ist (auf dem Bildschirm kann man das ja nicht sehen 😉 )

  5. Hi Tini,

    wie im Kommentar oben. Ich bin auch überzeugt vom Raumtextilienshop!!!
    Super Preis-Leistungsverhältnis. Auch die Plisses zum Anklemmen halten gut und sehen super aus! Es gibt auch eine Anleitung, wie und wo man die Fenster ausmessen muss.
    Viel Spaß im neuen Haus! Vielleicht kommen wir Euch ja mal besuchen!
    Gruß Eva (ehem. Westervoß)

    • Huhu Eva,
      schön von dir zu lesen :).
      Mich schreckt ja immer dieses ganze Auswahlformular ab…da muß man immer gleich so viel anklicken und darf nichts vergessen, sonst passt es nachher nicht. 😉
      Aber das war ich bisher da gesehen habe, schaut gut aus….wenn ich auch immer wieder überrascht bin, wie teuer die Dinger sind.
      Habt ein schönes Wochenende,
      liebe Grüße

      P.S.: Momentan herrscht noch arges Kistenchaos, aber wen das nicht stört, der darf uns auch besuchen kommen 😉

  6. Pingback: Plissees | Our home is our castle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.