Nachtrag: Küchenplanung geändert…

Eigentlich hatten wir hinter dem Thema Küchenplanung schon einen Haken gemacht und wir waren im Nachhinein erstaunt wie glatt das lief. Unterm Strich waren wir auch um die 10x mit dem Missionsziel „Küche“ unterwegs.
Am (vorläufigen) Ende hatten wir unser Ziel erreicht: Küche gefunden!

Im Februar klingelte unser Telefon: unsere freundliche und leidgeprüfte Verkäuferin aus dem Küchenstudio! Mit einer schlechten Nachricht: die Farbe / Oberfläche der Korpusse unserer Küche wird aus dem Programm genommen. Die Farbe „Noce“ scheint dem Rest der Welt nicht so gut zu gefallen wie sie uns gefällt. Eigentlich schade!
Unsere Optionen: die Küche wird rechtzeitig vor dem Programmwechsel bestellt und bis zum Einbau eingelagert oder wir suchen uns eine andere Korpusfarbe aus.

Die erste Variante kam für uns nach kurzer Überlegung nicht in Frage. Die Gründe liegen auf der Hand:

  1. Was passiert wenn die Küche aufgebaut wird und man stellt eine Beschädigung /  einen Mangel am Korpus fest? Schwierig…
  2. Wie haben bislang noch keine Baugenehmigung; d.h. wir können dem Küchenstudio noch nicht mal annähernd einen Termin nennen; d.h. die Küche müsste mehrere Monate eingelagert werden. Da stellt sich irgendwann zwangsläufig die Kostenfrage.
  3. Monatelange Lagerung macht die Küche sicher nicht besser…

Die Entscheidung „Wir suchen eine andere Korpusfarbe aus“, fiel also sehr schnell. Etwas länger brauchten wir für die neue Korpusfarbe. Wir hatten uns extra die TOP-Kandidaten für die Bodenfliesen organisiert und sind damit durch das Küchenstudio gezogen. Eine ähnliche Farbe gab es leider nicht. Also folgten wir dem Motto „wenn es nichts Ähnliches gibt, dann mach‘ etwas komplett anderes“ 🙂
Und deshalb haben wir uns für die Korpusfarbe „Eiche Sägerau“ entscheiden, einer sehr hellen Holzoberfläche mit rauer Oberfläche.

Das sieht dann ungefähr so aus:

Der Boden und die Farbe der Wände stimmt natürlich nicht. Die Senseo Kaffeemaschine auch nicht – das wäre aber vermutlich auch zu viel erwartet 😉

Ein Gedanke zu „Nachtrag: Küchenplanung geändert…

  1. Eiche sägerauh finde ich wunderschön! Wir haben uns gerade neue Wohnzimmermöbel in genau dieser „Farbe“ ausgesucht 😉

    Liebe Grüße
    von Franzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.